Business- und Gesundheits-Coaching in Wolfsburg

Dr. med. Peter Hopp

Leistungsknick

Viele Männer zwischen 40 und Mitte 50 kommen mit ihrem Leben nicht mehr so gut zurecht wie vorher. Sie fühlen sich körperlich nicht mehr so fit und sind rascher erschöpfbar. Sie schlafen schlechter und sind mit ihrem Leben nicht mehr zufrieden. Sie sind viel reizbarer, reagieren emotionaler und sind stressanfälliger. Ehekrisen bzw. Partnerschaftskonflikte sind in dieser Zeit typisch.

Im Job funktioniert es dann oft auch nicht mehr so gut. Manche Männer fragen sich dann verstärkt, was sie noch erreichen können und anderen wird schmerzlich bewußt, dass sie ihre Karriereziele vielleicht doch nicht mehr erreichen können. Bisher ist alles glatt gelaufen, aber was kommt nun?

Hinzu kommen dann oft noch körperliche Beschwerden und erste Anzeichen für chronische Erkrankungen, u.a. chronische Gelenkbeschwerden, Rückenprobleme, hoher Blutdruck und Diabetes mellitus etc.

Viele Männer stellen in dieser Lebensphase dann erstmalig Potenzprobleme fest. Die Standfestigkeit ist nicht mehr so wie sie einmal war. Andere beklagen sexuelle Unlust. Manche Männer werden für eine Depression und Burnout anfälliger. 

 

mehr lesen

 

Beratungen

Sexuelle Störungen

Leistungsknick

chronische Erschöpfung

chronische Unzufriedenheit

Partnerschaft-Probleme

Leistungen

ganzheitliche Beratung

Ärztliches Coaching

Hypnose

Kontakt

0152 0984 1592

mail@drhopp.de

absolut diskret und vertraulich!

nur für Selbstzahler

Hallo und herzlich Willkommen

Ich helfe Ihnen gerne!

Mein Name ist Dr. med. Peter Hopp. Ich bin seit 1993 als Urologe in Gifhorn niedergelassen und bin auch sog. "Männerarzt". Ich bin ein Verfechter der Ganzheitsmedizin und Prävention. Daher beschäftige ich mich nicht nur mit den typischen urologischen Symptome des Mannes, sondern auch mit den psycho-sozialen Belastungen und Konflikten. Um diesen gerecht zu werden habe ich Weiterbildungen zum psychologischen Berater, systemischen Coach, Psychosomatik und Hypnose gemacht.

 

Die Beratungsangebote richteten sich an Männer, die sehr motiviert sind etwas zu ändern und selbst aktiv dazu beitragen. Coaching und Beratung finden außerhalb der normalen Praxiszeiten statt, in Gifhorn oder in Wolfsburg (Ärztehaus am Klieversberg).

 

Seit 2013 bin ich Kooperationspartner der Volkswagen Group Academy, ehemals Voskswagen-Coaching GmbH.

 

Männer sind unterversorgt

Ich mache seit vielen Jahren die Erfahrung, dass Männer sich oft nicht trauen bestimmte Themen anzusprechen. Dazu gehören vor allem sexuelle Probleme, chronische Erschöpfung, chronische Unzufriedenheit, Partnerschaftkonflikte, Depressionen und Burnout. Oft werden diese Themen auch von vielen Ärzten stillschweigend umgangen, manchmal aus Angst, dem Patienten zu nahe zu kommen, oder weil man sich mit der Problematik nicht so gut auskennt, weil das Gespräch zu lange dauern könnte oder weil es zu schlecht honoriert wird. Daher bleiben leider viele Männer unterversorgt und unbehandelt. Dazu kommt allerdings auch, dass

Männer von sich aus nur ungern zu einem Psychiater gehen. Sie suchen auch eher das Einzelgespräch als die Bearbeitung in einer Gruppe.

 

 

Sie brauchen einen Urologen?

 

Wenn es nicht um Coaching bzw. psychologische Beratung gehen sollte und Sie mich als Urologen konsultieren wollen, bitte ich Sie sich an meine Praxis für Urologie in Gifhorn zu wenden. Telefon: 05371 52266  oder online Termin buchen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Männersorgen - Dr. med. P. Hopp - Telefon: 0152 0984 1592 - mail@drhopp.de

Anrufen

E-Mail

Anfahrt